Über die Zeitschrift

Der Schuhschnabel ist eine kostenlose Online-Literaturzeitschrift für humoristische Texte.

 

Noch eine Literaturzeitschrift? 

Ja, noch eine Literaturzeitschrift. Im deutschsprachigen Raum gibt es zwar schon eine Menge Literaturzeitschriften, jedoch gibt es keine (abgesehen von politischer Satire), die sich auf lustige Texte konzentriert. Wir wollen diese humorlose Lücke gerne füllen. 
 

Warum Humor? 

In einer Zeit, in der es nicht so viel zu lachen gibt, ist es wichtig, ab und zu mal alle Krisen zu vergessen. Natürlich bieten visuelle Medien eine Menge humoristischer Inhalte und leider ist geschriebener Humor oft nur eine Randerscheinung. Dabei kann letzterer sehr viel mehr. Ob intelligenter Wortwitz, absurde Figuren und Handlungen oder beißende Satire; das alles und mehr wollen wir euch in Der Schuhschnabel bieten. 


Warum online?

Das Internet ist die Zukunft (und die Gegenwart und die Vergangenheit). Wir sind Tag und Nacht und dazwischen online, haben die virtuelle Welt in unseren Hosentaschen dabei und wäre es nicht schön, beim nächsten Date nicht auf Instagram rumzuhängen, sondern (vielleicht sogar zusammen) den Schuhschnabel zu lesen? 

Außerdem - seien wir mal ehrlich - eine gedruckte Zeitschrift kostet nicht nur Nerven, sondern vor allem auch Geld. Da wir das Ganze hier privat aus Spaßgründen machen und damit auch kein Geld verdienen wollen, ist eine Online-Zeitschrift die beste Lösung.

 

Warum kostenlos?

Wie angemerkt, wollen wir mit der Zeitschrift kein Geld verdienen. Außerdem sind wir große Freunde von Open-Access-Veröffentlichungen. Was in der Wissenschaft schon seit einigen Jahren an Fahrt aufnimmt, kann auch für nicht-wissenschaftliche Literatur sinnvoll sein. Quasi kostenloses Lachen für alle.

 

Warum der Schuhschnabel?

Schau ihn dir an! Ein Vogel im Körper einer Sesamstraßenfigur. Was ist daran nicht lustig?

 

Für weitere Frage siehe FAQ.